Zum Inhalt springen

Sie sind hier

...irgendwann wirds passend...

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Ich denke, seit dem Kochkurs letzte Woche hat es Klick gemacht. Ich habe schon zuvor sehr auf gesunde Ernährung geachtet. Aber die Tips mit Stevia, Gomasio, Glutamat und Süßstoff haben mir zu denken gegeben und ich werde jetzt noch bewusster kochen und essen.

Natürlich sind ab und zu Ausrutscher erlaubt.

Mein Motto zum Abnehmen lautet aber, wieder mehr auf den Körper zu hören. Nur essen, wenn man hungrig ist. Immer das essen, worauf man Lust hat. Und wenn man mal keine Lust auf Salat und Gemüse hat, na dann gibts halt was anderes.

Beim Essen achte ich nun darauf, wann ich satt bin und höre auf. Das ist für mich die größte Hürde, weil ich ein totaler Vielfraß bin und solange was Essbares in Reichweite ist, wird es auch gegessen...

Mein zweiwöchiger Urlaub (teilweise mit All-you-can-eat- Buffets und All inklusive) wird daher eine echte Herausforderung...

 

  

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Schmusekatze Montag, 25.10.2010
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von KatyK da bin ich wieder
Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von mondili: ich habe festgestellt, dass ich nur abnehme, wenn ich mich von salaten alleine ernähre. dann nehme ich im schnitt die woche 500 gramm ab, wenn ich alle mahlzeiten mit einem salat ersetze. das...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sunrise1996: Hallo ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch allen gut, hattet eine schöne Woche/Wochenende und ihr kommt gut voran!   Meine Woche lief leider nicht soooo gut aber auch nicht soooo schlecht. Fühle mich...
Ziel für den Abnehmplan von Diecoolejule: Mein größtes Problem sind die Rückschläge durch Süßigkeiten. Stattdessen möchte ich in der nächsten Woche Sport machen. Dadurch gewöhne ich mir das Stressessen vielleicht ab.
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Juergen12053: Essen: Morgens hatte ich Hunger und deshalb ist es wohl auch etwas zu viel geworden, drei Scheiben Brot mit Belag und noch eine Mettwurst auf die Faust, Mittags zwei Teller Gemüssesuppe, zum Kaffee...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Josie: Ups, das ist so ätzend. Ich hasse das.  Um die Motivation nicht zu verlieren, habe ich gestern Klamotten anprobiert. Ich schlüpfte in eine Hose Gr. 42 und dachte, die ist aber recht locker. Also...
Ziel für den Abnehmplan von Katharina96: Ich will und muss es endlich mal schaffen, wenigstens eine Woche lang gesund zu essen und sei es nur um den ständigen Aufwärtstrend zu stoppen. 

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps