Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Habt ihr Tipps für mich

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Heute gab es zum Frühstück nichts, nicht geschafft. Zum Mittag gab es eine Scheibe Brot mit Sour Cream. Und zum Abendbrot gab es Spinat mit Spiegelei, zum Nachtisch heute ein Smoothie. Bisschen wenig Obst und Gemüse,  werde ich morgen wieder ändern.  Zum Sport muss ich mich einfach mal öfter aufraffen. Was macht ihr für Sportarten? Habt ihr irgendwelche Tipps was man noch so machen kann um das Gewebe zu straffen?

*LoveYourself*

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Emma09 13.10.2014 oh dich hab ich ja
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von schaina Heute ist ein absoluter schei* Tag!

Kommentare

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Och, da gibt es vieles. Ich gehe jeden Tag zum Nordic Walking, weil mir das Spaß macht und ich dabei die Zeit alleine mit meinen Gedanken an der frischen Luft auch richtig genieße. Mit zwei kleinen Jungs hat man dazu zu Hause nicht wirklich viel Zeit. Biggrin Ich finde aber auch, dass mir das Walking viel für die Kondition bringt und auch meine Beine sind fester geworden. Außerdem tuts was fürs Immunsystem, weil ja draußen. Wink Seit ein paar Tagen mache ich auch noch ein Latin Dance Workout vor dem Fernseher, bringt auch Spaß und ist vermutlich eine gute Alternative für schlechtes Wetter. Smile Mal schauen, ob ich das jetzt regelmäßig mache oder nur sporadisch zur Ergänzung zum Walking. 

Aber eigentlich ist es fast egal, was du genau machst, Hauptsache du bewegst dich regelmäßig so, dass du auch mal ins Schwitzen kommst und der Spaß dabei darf auch nicht fehlen.

Bild des Benutzers Kimmy25
0  0

Ich denke ich werde es auch mal mit  Nordic Walking versuchen. Benutzt du die Stöcke dazu? Ich kann leider kein Workout zu Hause machen, denn ich wohne unterm Dach und dann bekomme ich Ärger weil das so ein Krach macht. Aber du hast recht, man ist an der frischen Luft und bewegt sich. Ich habe ja bei mir zu Hause auch einen Crosser und ein Fahrrad, aber so allein zu Hause macht es keinen Spaß,  aber da werde ich jetzt meinen Schweinehund besiegen.

*LoveYourself*

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Ja, die Stöcke gehören da schon dazu, sonst wärs Walking ohne Nordic Wink 

Hast du den Crosstrainer denn vor dem Fernseher stehen? Dann wäre das doch auch nicht so langweilig. 

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Auf Youtube gibts einen Haufen kostenlose Fitnessvideos. Sehr empfehlen kann ich z.B. "30 day Shred" von Jillian Michaels. Ich mach ausserdem Online Fitness bei newmoove.com, da gibt es aber auch noch andere wie z.B. Gymondo. Kann man in der Regel erstmal eine Woche kostenlos testen Wink Zusätzlich geh ich noch laufen oder walken, je nachdem. Du musst einfach gucken, was dir Spaß macht Smile

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Es gibt durchaus auch Workouts ohne große Hopserei Wink die lassen sich auch im DG machen. Pilates kann ich auch sehr empfehlen

Bild des Benutzers vidrin
0  0

Vor 1,5 Jahren war bei mir der Punkt erreicht, dass ich etwas ändern wollte und musste. Und die Ausrede "keine Zeit" gilt nicht wirklich! Ich selbst habe 4 Kinder und bin voll berufstätig - es geht doch Wink

Ich habe das Radfahren für mich entdeckt, zuerst mit so einem komischen Mifa-Rad, maximal 10 Kilometer und ich brauchte das Sauerstoffzelt. Inzwischen habe ich mir ein Trekkingbike von Specialized. Ich möchte nicht mehr tauschen. Je nach Form und Zeit und Wetter (Gegenwind ist böse ;)) fahre ich zwischen 30 und 60 km in einem Zug mit durchschnittlich 25 km/h - kann sich für eine alte Frau mit Prothese sehen lassen. Es braucht halt Zeit und Geduld und leider im Winter auch Hometrainer für die Kondition. Draussen ist aber 10mal besser und auch allein nicht langweilig, man trifft immer die gleichen Leute und findet mit Glück einen Trainingspartner auf ähnlichem Niveau. Zusätzlich mache ich Krafttraining im Studio, dies unterstützt die Straffung. Glücklicherweise habe ich offensichtlich ein gutes Bindegewebe und keine Probleme mit Orangenhaut und Co. Gut, der Bauch hat etwas gelitten, nach 4 Geburten aber eher kein Wunder...

Also mein Weg war Radfahren - und es ist mein Hobby geworden mit sehr viel Spaß.

Bild des Benutzers Julius
0  0

Jillian michaelson- 30 days shred -kann ich auch total empfehlen..

wenig anstrengenden Aufwand, aber viele Ergebnisse!

ja und mit dem crosstrainer während dem Abendprogramm vorm Fernsehertrainieren, kann ich auch nur empfehlen. Es wird nicht gleich fad und frisch geduscht und ausgepowert schläft man auch besser;)

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von anne67: In dem Programm von Detlef Desoost sind ja Kohlenhydrate wie Nudeln, Reis, Brot,Kartoffeln tabu, bis auf den Tag in der Woche, wo man sowieso alles essen darf. Diese Ernährungsumstellung habe ich vor...
Ziel für den Abnehmplan von Jaylin93: Ab heute werde ich zum Mittag Gemüse und Obst essen, statt warm in der Kantine zu essen.
Ziel für den Abnehmplan von Schnecke2017: So, ich habe mir gestern einen Smothie-Mixer bestellt, damit ich hoffentlich mehr Gemüse und Obst zu mir nehme. Wichtiger ist mir eigentlich Gemüse, da Obst ja schon viel Fruchtzucker hat. Also Obst...
Ziel für den Abnehmplan von 58chilli12: um meinen Süsshunger zu bewältigen: 5 a day Schwierigkeit: Allergie Vorsicht bei der ZUbereitung von Gemüse
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sunrise1996: Hallo ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch allen gut, hattet eine schöne Woche/Wochenende und ihr kommt gut voran!   Meine Woche lief leider nicht soooo gut aber auch nicht soooo schlecht. Fühle mich...
Forenthema von tilax: Hallo Ich habe überlegt, mir für den Muskelaufbau Eiweißpulver zu kaufen. Habt ihr damit Erfahrungen gemacht? Könnt ihr mir ein Pulver empfehlen? Liebe Grüße Celina

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst