Zum Inhalt springen

Sie sind hier

ich hab sie wiedergefunden die Motivation

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Auch wenn die Waage noch nicht zuckt. Gerade bin ich, auch durch den Zuspruch hier, stark motiviert. Die Woche bisher ist trotz Tortenbackerei wirklich gut gelaufen bisher.  Das Abendbort ist ausgleichsweise etwas knapper ausgefallen und gestern habe ich widerstanden, als mir mein Mann dann noch mit einem Stück Schokolade vor der Nase rumwedelte. Zum Dank passt der Gürtel wieder ohne Kneifen und ich hoffe es geht diesmal weiter so!! Meine 10000 Schritt habe ich auch immer brav gemacht und ich fühle mich durch den Schrittzähler wirklich motiviert ein Stückchen weiter weg zu parken und hier und da ein paar extra Schritte zu gehen. Viel Unterschied macht es nicht, aber ich sage mir: "Jeder Schritt zählt"!

Am Sonntag geht es in den Urlaub, davor möchte ich noch den ersten Erfolg in der Gewichtskurve verbuchen können. Drückt mir die Daumen.

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von aideen Tag 22 bis 27 - Nichts neues...
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von laughy Zum gruseln ist das

Kommentare

Bild des Benutzers laughy
0  0

Die Gefahr lauert im Urlaub, ich drück die Daumen das Du nen Erfolg bis Sonntag verbuchen kannst ,-)

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers whitewildrose
0  0

Na schauen wir mal wie das mit der Gefahr im Urlaub aussieht. Wir urlauben nämlich auf einer Almhütte und müssen mit  Feuer kochen, außerdem haben wir neben unseren eigenen Kindern eine unserer Nichten dabei und die hat soviele Lebensmittelunverträglichkeiten, das Essengehen auch nicht wirklich eine Option ist (undwill ich eh nicht täglich Runter ins Tal ;). Ich hab jetzt extra noch die Chia-Samen bestellt um was Nahrhaftes das alle Essen können mit dabeizu haben. Bei diesen Essensaussichten gekoppelt mit der Absicht fleissig zu Wandern hoffe ich eignetlich auf eine ordentliche Gewichtsabnahme im Urlaube.

Bild des Benutzers laughy
0  0

UI WIE ROMANTISCH.WOW !

Ja mit Chiasamen kannst ja echt alles machen. Ich schmeiss sie auch ins Omelett oder in meine Hüttenkäsetaler Smile

Und bei so viel Voraussetzungen wie Feuer , Kind mit Unverträglichkeiten, jaaaa da wirst sicher kein Problem mit dem gewicht bekommen.

Bin grad leicht neidisch ich liebe sowas auch, aber meinen freund brauch ich garnicht fragen, der hasst wandern so wie ich es liebe.heul....also wander für mich dann mit bitte Smile

 

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers whitewildrose
0  0

Ich werd sehen was ich wandertechnisch tuen kann. Mit meiner Migräne muss ich ja auch immer super vorsichtig sein es nicht zu übertreiben..

Ich freu mich auch schon sehr auf den Urlaub, aber ein bisschen Angst hab ich natürlich auch, das mir das zu viel des urwüchsigen wird (und wir werden hungern müssen).

Hüttenkäsetaler habe ich die Woche auch mal ausprobiert, aber ehrlich: ich war enttäuscht. Ich hatte sie mir knusprig vorgestellt und die Dinger waren dann so labberig. Sad Verrat mir doch mal dein Rezept, vielleicht hab ich dann mehr Freude dran.

Bild des Benutzers laughy
1  0

Meine Hüttenkäsetaler , so 100% hab ichs auch noch nicht raus, aBER DIE NORMALEN SIND 200GR hÜTTENKÄSE, 4KL.tOMATEN KLEIN GECSHNITTEN,1/2 Paprika, sCHNITTLAUCH(FALSCHE tASTE ),salz, Pfeffer,Chili,30Gr gutes Mehl und 5 gr.Chiasamen, oder sonstige Körner, alles vermengen und in den Ofen bis sie braun werden, dauert zwischen 20 und 30 Min bei mir wenn ich umluft anhab bei 180-200 grad.

Jetzt hab ich aber noch die von Tabbi versucht mit Thunfisch und Ei als halt, anstatt mehrl. Superlecker.

Gestern hab ich Hüttenkäse mit Schafskäse , Gewürze , Hot Ayvar und Käsedip(der eigentlich für Tortillas ist von aldi) , 3 kl. Tomaten minigehackt, ,1/2 Paprika und 30 gr Schafskäse . Entweder machst 40 gr mehl oder nen Ei als halt hinein, dann werden sie nicht so platt wie bei mir gestern Sad

Wenn sie nicht mehr blubbern dann sind sie eh braun genug um raus zu wollen. Mach kleine etwa 1cm hoge häufchen.

So hoffe hast beim nächsten mal mehr glück, meine sind immer leicht knusprig wenn sie braun sind... viel erfolg, also das mit Thunfisch ist der burner Smile

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sunrise1996: Hallo ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch allen gut, hattet eine schöne Woche/Wochenende und ihr kommt gut voran!   Meine Woche lief leider nicht soooo gut aber auch nicht soooo schlecht. Fühle mich...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von mondili: ich habe mich vorhin gewogen, die waage zeigt rund 67 kg. ein kilo mehr als vor ein paar tagen. ich denke, dass es sich dabei um wassereinlagerung handelt. aber ich rechne weiter mit 67 kg mal zur...
Forenthema von sanny1970: Hallo Ihr Lieben, bei mir ist im Moment Stillstand. Trotz fettarmer Kalorienzufuhr nehme ich gerade nicht ab. Ich habe ja in den letzten zwei Monaten 9 Kilo insgesamt verloren, aber jetzt will mein...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von sanny1970: Hallo Ihr da draußen, ich habe seit drei Wochen meine Ernährung umgestellt. In den ersten 10 tagen purzelten die Kilos ( also insgesamt 5 Kg ) Nun gehr es aber seit 5 tagen überhaupt nicht weiter,...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von kortes: ...minus 1,8 Kg. Da war ich heute morgen echt platt. Gut ich habe es schon im Laufe der Woche gemerkt, dass da richtig was geht. Meine neuen Hosen wurden mir weit, die Blusen schlabbern und ich bin...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von jay123: mittwoch: müsli (mit 0,1 % joghurt und obst), kürbissuppe (selbst gemacht ohne sahne oder kokosmilch), gemüse und 3 kleine scheiben brot dazu,1 scheibe brot mit frischkäse, 1 bananenmilch (selbst...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps