Zum Inhalt springen

Sie sind hier

erst nix, dann Sünde...

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

...gestern war ich den ganzen Tag unterwegs.

Stunden im Auto gesessen - völlig verfahren - Stress wegen Termin - Puh!

Auf dem Rückweg wieder verfahren und schliesslich gegen 21 Uhr zuhause angekommen.

Kein Frühstück nur schwarzer Kaffee

Mittag Catering - sowas wie Ravioli aus der Dose - grausam, blos ein paar Bissen gegessen -bääääh!

aber zuhause gabs dann Putenschnitzel - in Gemüsebrühe gegrillt mit Backofenpommes und Ketchup.

Ein Wahnsinns Essen für so späten Abend - aber das hats nach dem Stresstag einfach gebraucht.

 

dafür gabs natürlich heut wieder kein Frühstück - der Bauch ist noch voll und verdaut nach!

Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von 3. Woche, fünfter Tag
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von laughy Jawoll, na endlich ...

Kommentare

Bild des Benutzers dorfmolli
0  0

bringt dir auf die Dauer nichts,denn so kommt dein Stoffwechsel nicht in Fahrt  Biggrin - dann lieber laß das Abendessen weg Google mal nach " Diner canceling " da wird es erklärt Blum 3

Bild des Benutzers Lieserl
0  0

...und da stehen gleich untereinander zwei völlig unterschiedliche Auffassungen.

Es mag Menschen geben, bei denen reichlich Frühstück, minimales Abendessen funktioniert - ich will das andersrum.

Ich kann locker aufs Frühstück verzichten und brauch am Abend etwas zu essen. Das fällt nur in den seltensten Fällen so üppig aus wie an dem beschriebenen Stresstag.

Aber, wenn ich am Abend gegessen habe, dann hab ich am nächsten Morgen keinen Hunger, weil ja der Mageninhalt noch nicht verdaut ist. Somit ist bei der Kaloirienbilanz - und es gibt auch dazu viele verschiedene Auffassungen - wieder alles in Ordnung.

Seit einiger Zeit höre ich auf und in mich und entscheide ohne Vorschrift, was für mich gut ist.

Lang genug hats gedauert, bis ich zu dieser Einsicht gekommen bin.

Servus

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Ziel für den Abnehmplan von MarvKet: Ziel bis zum 30.06.2016   + Ernährungsbewusster Leben  + Nach Plan ernähren + Körper wieder an Gesunde und Frische Ernährung gewöhnen  + Sich allgemein einfach besser Fühlen + Auch durch diese...
Ziel für den Abnehmplan von Suelvie: Wenn ich mich im Spiegel ansehe, habe ich das Gefühl, dass ich das nicht bin. Ich möchte, dass meine Kleidung nicht mehr kneift und ich wieder Spaß am shoppen hab. Im letzten Jahr habe ich das Laufen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Kraeuterhexe1988: Ich hab die Schnauze voll! Dadurch, dass ich kein Eiweiß mehr esse, stopfe ich dermaßen viele Kohlehydrathe in mich rein, dass ich so fett bin wie noch nie in meinem Leben. Ich will aber doch nicht...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Also gut los gehts Frühstück ein Kaffee mit Milch Mittag ein Eiweissshake Abend aufgepasst dat is jetzt NEU Zoodles (Zuchininudeln) mit Champignons, Zuckererbsen,Karotten, Flohsamen Quark Kurkuma...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück ein Kaffee mit Milch Mittag ein bisschen Eiweissshake - ich habe ihn irgendwie nicht so gut runtergebracht und habe nach einem viertel aufgegeben. Abend Zuchininudeln mit Paprika, Feta,...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von VeganBellaLuna: Der erste Tag meiner "Diät" die ich hier teile ist so gut wie vorbei. Ich war tatsächlich vor der Arbeit Laufen, knappe 30 Minuten und habe mich danach sehr gut gefühlt. Auch wenn ich vor dem...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps