Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Ernährungstagebuch

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Ich habe bemerkt, dass ich weniger auf meine Ernährung achte und mir häufiger ws gönne, seit ich nicht mehr täglich eintrage, was ich wann esse und wann ich Sport mache. 

Also wird mein Büchlein wieder herausgekramt und ich fange auch an, meine Maße zu nehmen, damit ich daran evtl auch einen Unterschied sehe, auch wenn ich den ja auch in meinen Klamotten sehe. 

Heute habe ich meine neue Work Out DVD ausprobiert. Die habe ich letzte Woche beim Netto gekauft. Die hat nur 5€ gekostet und ich fands super. Es hat richtig Spaß gemacht, war aber auf die Dauer auch anstrengend. Ein work Out geht ca. 35 Minuten wobei Aufwärmen und Abkühlen zusammen ca. 15 Minuten in Anspruch nehmen. Wenn man möchte kann man aber auch beide Work Outs direkt hinter einander machen und hat dann knapp 55 Minuten Training. Smile Ich fühle mich gut, weil die Woche zumindestens Sporttechnisch in Ordnung war. 

Montag  bis Donnerstag ging zwar nichts weil ich nur am Lernen war, Fr war ich schwimmen und abends tanzen, gestern war ich babysitten bei zwei 9 jährigen. Wir haben einen großen Spaziergang durch das Dorf gemacht, weil die mir die Pferde zeigen wollten. Dabei haben wir Strecken hüpfend und rennend verbracht - war ganz schön anstregend da mitzuhalten Biggrin Zuhause gings dann an Twister und Pferdchen spielen, wo ich natürlich das Pferdchen war und mit denen auf meinem Rücken durch die Wohnung gerannt bin Biggrin Naja und heute nun das Work Out. Morgen will ich wieder Schwimmen gehen, auch wenn man dem Körper ja auch Ruhe gönnen soll, aber ich habe gerade so einen Motivationsschub - das muss ich ausnutzen Biggrin 

Essentechnisch, war es die woche dagegen alles andere als gesund. Ich habe einfach vergessen zu essen und Abends hatte ich dann Hunger. Da ich aber meinen Kühlschrank leer mache, weil es ja Fr nach Hause geht und ich den da immer abstelle, weil es sonst nur Strom frisst, habe ich kaum mehr was da. Habe nur noch ein paar Kartoffeln da, aber nichts mehr, was ich dabei essen kann Biggrin Naja mal gucken was ich daraus mache Biggrin Gestern gabs nur morgens eine Scheibe Brot und abends dann einen Hähnchen Wrap vom Lieblingsrestaurant Yuuummy! 

Mensch, nun habe ich wieder mehr geschrieben, als ich eigentlich wollte Biggrin 

Morgen ist wieder das wiegen angesagt und ich habe ein bisschen Angst, weil ich so unregelmäßig, dann aber nicht so gesund gegessen habe. Ich lasse mich mal überraschen - hoffentlich ist die 10kg Mrke nicht wieder überschritten! 

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von SweetShaddow Ich lerne wohl nie dazu
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Chatty Morgen gehts los
Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Motivation von IQ136KG150: 1. ich werde ohne Rückenschmerzen längere Strecken gehen können und ohne völlig außer Atem zu sein in den sechsten Stock steigen (höher wohnt niemand ohne Fahrstuhl, ein Dank der deutschen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sunrise1996: Hallo ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch allen gut, hattet eine schöne Woche/Wochenende und ihr kommt gut voran!   Meine Woche lief leider nicht soooo gut aber auch nicht soooo schlecht. Fühle mich...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Josie: Ich hasse es dick zu sein. Mich immer wieder quälen zu müssen mit der Abnahme. Aber meine wiederkehrenden Depressionen, die Hashimoto-Erkrankung machen es mir nicht leicht das Gewicht stabil zu...
Ziel für den Abnehmplan von Juergen12053: ... mit meinen Startgewicht von 121 kg am 31.07.17 bei einer Körpergröße von 173,5 cm fühle ich mich unwohl, unbeweglich, träge und ja auch unatraktiv - das möchte ich ändern - ... und mich ab heute...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Candy2001: Und da war es irgendwie wieder vorbei mit den guten Vorsätzen... Eigentlich esse ich ja Abends auch keine Kohlenhydrate mehr (meistens...), doch gestern habe ich für meine Familie eine glutenfreie...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Josie: Hallo ihr Lieben, bei mir klappt es leider immer noch nicht so mit dem Essverhalten auf Dauer, wie ich mir das wünsche. Jetzt bin ich schon wieder so lange am Start, aber schwupp die wupp ein...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst