Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Ein schöner Erfolg

2  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Mein Tag hat richtig gut angefangen. Mit dem Gang auf die Waage nämlich, es sind in dieser Woche 1,5kg weniger und ich nähere mich der 30kg-Marke. Ich bin zuversichtlich, dass ich mein Weihnachtsziel schon etwas vorher erreichen kann. In den letzten Tagen konnte ich wieder mehr Sport machen und schwupps, sieht man das Ergebnis. Smile Ich bin stolz auf mich und freue mich gerade über jede Hose, die mir zu weit wird. In den nächsten Tagen werde ich mal wieder meinen Kleiderschrank durchsehen. Dort gibt es noch Schrankleichen, die ich schon Jahre nicht mehr anhatte, vielleicht passen sie wieder. Smile 

Gestern habe ich direkt nach dem Laufen noch bei uns ums Haus herum gewerkelt, Kehren, Unkraut rauszupfen und Ähnliches, und dabei hatte ich meinen Pulsmesser noch um. Dabei konnte ich feststellen, dass ich auch bei solchen Arbeiten die Herzfrequenz auf 130 hochjage, was ja nicht so schlecht ist. Also mein Appell an alle: Kehrt Leute, kehrt! Wink

Heute werden wir bei dem schönen Wetter nach dem Mittagessen noch mit den Jungs draußen was unternehmen. Ich melde mich dann später noch mal. Hatte nur gerade etwas Zeit, um schon mal meinen Erfolg einzutragen. Darauf freut man sich dann ja auch schon. Wenn man den Ticker verändern und die sich senkende Gewichtskurve betrachten kann. Biggrin

Essen heute:

morgens - Chia-Gel, Apfel, Dinkelcrunchies, Milch, Milchkaffee

mittags - Rinderroulade, 2 Salzkartoffeln, Apfelrotkohl, Wasser

abends - Möhrensalat mit Walnüssen, 1 Kiwi, Wasser

Sport: 40 Min. Nordic Walking

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Kalorina 13. November - schon 1,3 kg abgenommen!

Kommentare

Bild des Benutzers ellaemilia
0  0

Das letzte Kilo zur 30-Marke schaffst du auch noch. Du hast schon so viel geschafft, das ist einfach großartig. 

Bild des Benutzers Emma09
0  0

bis zur 30 Kilo Marke - man herzlichen Glückwunsch Sonnenblumeyes das ist ein toller Erfolg.Ich kann sorichtig mit dir fühlen.denn man ist mega Stolz auf sich dabei - kenne ich aus meiner Erfahrung,als ich diese Marke geknakct hatte smiley

wünsche dir weiterhin viel Erfolg und einen schönen Sonntagabend noch,sowie einen schönen Wochenstart Kiss 2

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Danke euch! Kiss 2 Ich habe übrigens gerade ein Sweatshirt an, das bestimmt 4 Jahre im Schrank vor sich hingammelte. Und jetzt sitzt es wieder, um die Schultern rum sogar etwas zu weit. Nur am Hintern muss ich noch etwas mehr abnehmen, damit ich auch dieses Shirt ruhigen Gewissens in die Tonne klopfen kann. Biggrin

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Wenn ich das wüsste... Ich denke an den Stellen, wo man das will, nimmt man echt zum Schluss ab. Ich merke gerade, dass ich an den Händen abgenommen habe, die Uhr muss ich enger schnallen, mein Ehering rutscht und muss demnächst auch enger gemacht werden... Aber der Hintern ist immer noch schwabbelig. Biggrin Da hilft wohl nur gezielter Sport und Treppen steigen. Smile

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Ich musste aus meiner Uhr inzwischen 3 Metallglieder aus dem Armband herausnehmen lassen Biggrin An den Füßen merke ich es auch, einige Schuhe sind mir inzwischen viel zu weit. Irre, wo man alles abnimmt...

Bild des Benutzers Emma09
0  0

wegen Hintern abnehmendevil - oh man zum Glück geht es allen so, wie mir - der Hintern will einfach nicht weichenangry

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Ja, ich finde es auch verrückt, dass ich so deutlich an den Handgelenken oder eben auch am Ringfinger abgenommen habe Biggrin Ich werde den Ehering aber wohl erst mal am Mittelfinger oder auch an einer Kette tragen, wenn ich ihn dann nämlich nach ein paar Monaten noch mal enger machen lassen müsste, würde mich das schon ärgern. Smile 

Nein Gaby, natürlich bist du nicht alleine. Unsere Hintern sind halt hartnäckig, wir haben vermutlich auch zu lange drauf rumgesessen und jetzt sitzt der Speck da besonders fest. Wink

Bild des Benutzers Emma09
0  0

ist zwar ein kleiner Trost liebe Sonnenblume,aber befriedigt mich nicht.

Kann nicht mal einer dafür einen Sport erfinden tztztztztz.

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Motivation von chaosoma: Die größte Motivation sind ja meien Kinder. Ich möchte endlich mit meinen Jungs mal zum wandern gehen, ohne dass ich mitleidige Blicke ernte. Und ich will meinen Kindern zeigen, was man alles...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sunrise1996: Hallo ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch allen gut, hattet eine schöne Woche/Wochenende und ihr kommt gut voran!   Meine Woche lief leider nicht soooo gut aber auch nicht soooo schlecht. Fühle mich...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Winnewoeb: Der erste Tag hat natürlich die größte Motivation, am 2. Tag schon etwas mehr gegessen. Aber ich will ja auch nicht hungern... Viel ist das für meine Verhältnisse auch nicht gewesen, aber ich war...
Motivation von Melancholia: Ich bin von Natur aus ein großer, schlanker Mensch. Leider bin ich nicht ganz gesund und oft niedergeschlagen, was zu emotionalen Essanfällen führt. Daher habe ich gerade einige Kilos zuviel. Ich bin...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FranciMinus5: Heute war mein zweiter Tag. Ich bin diese Wochenende bei meinen Eltern und hier gibt es so einige Versuchungen. Eben gerade stand ich schon vorm Kühlschrank und hätte mir beinahe noch mehr zu essen...
Ziel für den Abnehmplan von missfeuer: wie oft hab ich mir das eigentlich schon vorgenommen? Keine Ahnung .. auch egal .. ich habe das Zählen aufgehört .. aber neues Spiel neues Glück: Ich möchte wirklich wieder mehr Sport machen. Ich...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps