Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Den ganzen Tag Donner

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

... aber außer dem Grollen und drei Tropfen Regen, die auf dem Weg vom Himmel zum Boden schon wieder verdunstet sind, ist nicht wirklich was passiert. Es ist also immer noch schwül und ich hoffe auf Gewitter in der Nacht. Beim Laufen heute Morgen war es nämlich schier unerträglich feucht in der Luft und ich habe 5 Minuten länger für die Runde gebraucht, weil ich beim steilsten Stück, auf dem ich normalerweise schon seit 3 Wochen nicht mehr anhalten muss, mal wieder stehen blieb, um nach Luft zu schnappen. Ich drück die Daumen, dass es morgen besser ist. Smile

Heute Mittag war ich dann mit den Kids mal wieder bei meiner Schwiegermutter zum Essen, denn ich hatte nachmittags noch einige Termine und die Kinder blieben dann bei ihr. Es gab Flammkuchen, den sie selbst gemacht hat. Leider mit Weißmehl und ich hatte dann auch prompt am Nachmittag einen schweren Magen. Ich habe schon Wochen kein Weißmehl mehr gehabt, konnte sie aber noch nicht vom Vollkornmehl überzeugen, denn was schon ihre Oma gemacht hat, "kann ja nicht falsch sein" (O-Ton Schwiegermama). Sad Beginnender Altersstarrsinn. Aber das mit meinem Unwohlsein führe ich schon darauf zurück, weniger auf die Zwiebeln, da macht sie nämlich immer recht wenig drauf und nimmt wenigstens viel frische Kräuter.

Essen heute:

morgens - Chia-Gel in frischem Smoothie aus Wassermelone, Erdbeeren, Mango, Nektarine und stillem Wasser

mittags - Flammkuchen, Kopfsalat, Wasser

abends - Reste von gestern (Quinoa-Gemüsepfanne), Rührei, Paprikastreifen, Wasser

Sport: 50 Min. Nordic Walking

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Lillijana 28.07.2014 - Son Schxxxxxx....
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Montag - der vierundachtzigste (Wiege)tag

Kommentare

Bild des Benutzers laughy
0  0

Flammkuchen ist sehr lecker und naja die älteren Leute sind eben meist so Wink Nur nicht reinreden lassen Smile

Obwohl mein Dad nimmt gerne neue Rezepte an... egal hauptsache die gehts wieder besser magenmässig Smile

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Winnewoeb: Der erste Tag hat natürlich die größte Motivation, am 2. Tag schon etwas mehr gegessen. Aber ich will ja auch nicht hungern... Viel ist das für meine Verhältnisse auch nicht gewesen, aber ich war...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Juergen12053: Ennährungs- und Bewegungstagebuch für den 20.08.17 Gegessen habe ich zum Frühstück ein Brötchen und eine Scheibe Brot mit Belag und Tomate, Mittags einen Pfirsich, Abendessen Grillen zwei Stück...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Candy2001: Und da war es irgendwie wieder vorbei mit den guten Vorsätzen... Eigentlich esse ich ja Abends auch keine Kohlenhydrate mehr (meistens...), doch gestern habe ich für meine Familie eine glutenfreie...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Candy2001: Heute war mal wieder Zwischen-Wiege-Tag und ich bin ziemlich demotiviert. Immer noch habe ich 66,5 Kilo auf der Waage. Dabei hatte ich Hoffnung, dass es besser wird, ich habe mich brav unter meinem...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Toni: So, heute kommt mal der erste Eintrag in mein Ernährungstagebuch. Ich habe bis um 12 Uhr geschlafen (endlich mal wieder ausschlafen ) und hab mir dann erstmal eine Portion Nudelen mit einem Löffel...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von rubylustig: Das erklärte Ziel: abnehmen! *lach* NEIN, welch Überraschung! Nun ja, ich bin seit vielen Jahren ein dickes Ding. Hat mich nie sonderlich gestört. Also, ich leide nicht an Minderwertigkeitskomplexen...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst