Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Chance genutzt...Arztbesuch :)

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Sooo... heute war ich mutig ^^..

Meine Mutti musste zum arzt, weil sie eine Überweisung brauchte und ich dachte mir so, ach komm eigentlich könnste dich ja mal beim Arzt wiegen lassen um auch mal zu schauen ob deine Waage zuhause überhaupt stimmt....

Naja also bin ich mit hin zu meinem Arzt (weiß garnicht wie lange das schon her war,das ich bei ihm war, bestimmt ein 3/4Jahr schon nicht mehr^^) auf jedenfall rauf auf die Waage... schuhe schon mal ausgezogen (gramm sparenXD)... und siehe da...sie hat 91kg angezeigt, mit Klamotten!!!! Smile also funktioniert meine Waage zuhause richtig^^...

 

Also weiter so ^^.....

hihi

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von geloeschterbenutzer *fäden ziehn*^^
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von prinny2011 Was macht ihr, wenn ihr nicht trinken könnt?

Kommentare

Bild des Benutzers portitour
0  0

Ich war einige Zeit krank und bis Ende letzten Jahres konnte mir keiner sagen, was ich denn habe. Durfte dann jeden morgen bei meinem Hausarzt antreten und verschiedene Untersuchungen mitmachen. Da hatte ich richtig Angst vorm Wiegen, ich hatte ja zur der Zeit nichtmal ne Waage zu Hause, weil ich das Ergebnis nicht wissen wollte. Er kommentierte das dann mit: "Weißte ja selbst mit Abnehmen und so, genug drüber gesprochen." Wenn ich erstmal etwas mehr abgenommen habe, dann schaue ich auch mal freiwillig bei ihm rein, grinse und geh schonmal durch zur Waage. Biggrin

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Candy2001: Heute war mal wieder Zwischen-Wiege-Tag und ich bin ziemlich demotiviert. Immer noch habe ich 66,5 Kilo auf der Waage. Dabei hatte ich Hoffnung, dass es besser wird, ich habe mich brav unter meinem...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sense8: Montag, 19. Juni 2017 Am Wochenende habe ich kein Ernährungstagebuch geschrieben, weil ich zu lange in der Sonne war und warscheinlich einen kleinen Sonnenstich hatte mit Kopfschmerzen und Übelkeit....
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Shayleene: So also, gestern war ich bei meiner neuen Ärztin. Zuerst wars natürlich mal wieder so, dass ich lange warten musste. Ich war die letzte die dran kam. Dementsprechend hätte die Ärztin dann bald schon...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Wunschgewicht: oder kaputt. Trotz 1 Woche Gastritis mit kaum was essen und so zeigt das Ding nix weniger an. Hätte mir als kleines Trostpflaster schon gut getan. Aber was solls. Die ist halt ein Biest und wird sich...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von veilchen: Frühstück vk müsli zuckerfrei mit joghurt und Blaubeeren Mittags 2 vk brötchen mit Käse Abends Kaisergemüse Snack 2 grüne Äpfel Ich war gestern auch auf der Waage gestanden und egal wie formschön ich...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Sunrise1996:   Hallo ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch gut und ihr habt einen guten Wochenstart! Ich habe mich heute gewogen - nicht, weil ich mich nicht an meinen Plan "Mittwochs und Samstags wiegen" halten...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps