Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Am Computer sitzen macht dick

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Heute morgen lag mein Gewicht bei 78,8kg. Seit einem Monat hänge ich bei diesem Gewicht und komm auf keinen grünen Zweig. Die Ernährungsumstellung hat mir ganz schön zugesetzt.

Bei mir gabs heute:

- ein wenig Schweinebraten mit Karotten

- eine Hand voll Nüsse

- 3 Tomaten, ein Drittel Gurke, eine Dose Thunfisch in Wasser

- 3 Kaffee mit Milch, 2 Liter Wasser

Ich saß den ganzen Tag wieder vor dem Computer und habe eine Hausarbeit fertig getippt. Jetzt hab ich noch 120 Seiten zu schreiben.

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Abnehmen-Themen
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Tabbimaus Der 216. Tag...oder so...
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Zoe80 Tag 36- total müde

Kommentare

Bild des Benutzers Sonnenblume
0  0

Ach Mensch, das ist doch doof. Sad Konntest du wenigstens mal für ein paar Minuten vor die Tür und ein bisschen rumlaufen oder sowas? Ich würde ja wahnsinnig werden, wenn ich den ganzen Tag am Rechner sitzen müsste. Konnte das an der Uni auch schon nicht. Da war ich immer froh, wenn mich jemand zum Kaffee trinken gehen überredet hat. Wink

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Noch 120 Seiten, wie schrecklich Sad Und das bei dem Wetter! Gräm dich nicht über das Gewicht, zwischendurch gibt es auch mal Stillstände. Hauptsache du schaffst es, das Gewicht zu halten, das ist bei dem Arbeitspensum mit wenig Bewegung auch schon eine große Leistung!

Bild des Benutzers laughy
0  0

Ach Sasa ein Monat das Gewicht, komm ich hatte schon längere Stillstände und Du wirst wieder einiges verlieren wenn Deine Arbeiten vorbei sind und Du wieder in die Welt kannst. Man 120 Seiten geschrieben, sei darauf Stolz, das ist ja der Wahnsinn.Dann hast Deine Arbeit bald fertig, oder ?!

Drück die Dauemne das Du bald wieder raus kommst und das Gewicht sinkt. Bau Dir doch Pausen ein, ich mein das ist doch auch gut fürs Gemüt mal ne halbe Std spazieren zu gehen ....

*** Das Leben ist zu kurz um aufzugeben ***

Bild des Benutzers Sasa84
0  0

Es dauert noch eine Weile bis ich fertig bin. Ich versuche die Abschlussarbeit spätestens im Dezember abzugeben. Jetzt muss ich aber erst noch ein drei andere Arbeiten schreiben... 20 Seiten Hausarbeit, 10 Seiten Hausarbeit, 10 Seiten Exposé, 80 Seiten Masterarbeit, dann bin ich fertig.

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Diät-Erfolg von Josie: freue mich riesig darüber.  Es ist so unglaublich viel, wenn ich mir das in Wasserflaschen vorstelle. Ich hätte nie gedacht, dass noch einmal zu schaffen. Aber es hat geklappt und ich bleibe am Ball...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von anne67: In dem Programm von Detlef Desoost sind ja Kohlenhydrate wie Nudeln, Reis, Brot,Kartoffeln tabu, bis auf den Tag in der Woche, wo man sowieso alles essen darf. Diese Ernährungsumstellung habe ich vor...
Ziel für den Abnehmplan von Fuhly: Ich nehme mir vor möglichst jede Stunde ein Glas Wasser zu trinken so das ich immer auf zwei Liter komme
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Josie: Ups, das ist so ätzend. Ich hasse das.  Um die Motivation nicht zu verlieren, habe ich gestern Klamotten anprobiert. Ich schlüpfte in eine Hose Gr. 42 und dachte, die ist aber recht locker. Also...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von ZielNormalgewicht: Heute morgen hat die Wage mich belohnt...94,4...also erstmals (ich denke seit einige Jahren!!) eine 4 vor dem Komma.... Gestern hatte ich zwar Nachmittags ein halbes Feierabenbier mit Kollegen (1...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von sidrosterros123: Und siehe da... Wieder Mittwoch... Wiegetag Ich muss schon sagen,bis jetzt hab ich es echt geschafft nur einmal die Woche auf die Waage zu gehen... Und bis jetzt wurde ich auch jedes mal belohnt 1....

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps