Zum Inhalt springen

Sie sind hier

2. Woche rum und gescheitert:-(

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Unter der Woche hab ich mich die meiste Zeit gut ernährt, hab mich aber im Vergleich zu der letzten Woche wenig bewegt. Zum einen war das Wetter schlecht zum anderen war da immer wieder dieser Schweinehund...

gestern kam dann mein absoluter Bad-Food-Day.... Morgens waren wir spontanFrühstücken, da gab es zwei Brötchen und Frühstücksei mit Wasser Kaba. Muss gestehen, es hat mir sehr gut getan, hab in letzter Zeit kaum Brot etc, gegessen.

Mittagessen ist mehr oder weniger ausgefallen, da gab es Obst und ein Duplo. Abends ein wenig selbstgemachte Pizza (haben sich unsere Babysitter gewünscht) und auf der Kerwe Ann Cola, Champignons mit Knobisoße und Brötchen (halbe Portion) und zum Abschluss zwei Mokkamohrenköpfe...

und heute morgen dann die Retourkutsche..., ich könnte mir total in den Arsch beißen.... Ein Kilo mehr auf der Waage...

was habe ich davon gelernt? Die restlichen Tage gibt es kein Essen auf der Kerwe, außer Käsespieße und keine Süßgetränke. Ich hoffe das es kommende Woche wieder besser läuft, sonst bekomm ich die Krise.... Mit einer Woche Abnähme und dann wieder sooooo einer Zunahme wird das nix.

 

ich wünsche euch mehr Erfolg, als ich diese Woche hatte.

lg

yvonne

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Lieserl ab jetzt gibts wieder Weizen....
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von LunaTheCat Tag 34 - Sonntag - Zeit zum Entspannen :)

Kommentare

Bild des Benutzers Yves299
0  0

Sind "nur" 700g mehr... Aber trotzdem genug...

Bild des Benutzers Gwenhyfar63
0  0

das ist doch ein ganz normaler kleiner "Rückschlag"...mach bloß  nicht den Fehler, jetzt extrem zu reduzieren, sonst kommst Du in den Jojo Effekt....der Körper verbraucht dann einfach weniger Kalorien als vorher fr die gleiche Arbeit. Mach einfach weiter, das wird scho.....

ich kenn das auch, diese Freßattacken ab und an.....und nebenbei, so wie Du deinen Kerwe Tag schilderst, ist es ja nun wirklich nicht allzu uebertrieben....klar zuviel schon, aber das hast du schnell wieder runter, wenn du einfach ganz  normal weitermachst.

Viel Erfolg und LG Gwen

wenn Du mal m eine Gewichtskurve anschaust, siehst du was ich meine.....lol....

Bild des Benutzers Tabbimaus
0  0

Aufstehen, Krone richten, weitermachen Wink Du bist nicht gescheitert, du hattest nur einen kleinen Hänger und jetzt gehts wieder weiter. Am Ende interessiert dich dieser kleine Schlenker auch nicht mehr!

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Lockenfrau: Diese Woche lief es besonders am Anfang gut, ich habe mich an meine Ziele gehalten und mich viel bewegt. Dementsprechend hat auch die Waage etwas weniger angezeigt. Am Sonntag und am Montag war ich...
Diät-Erfolg von Nele85: Habe Einiges schon umsetzen können. Ich trinke definitv mehr und esse bewusster und gesünder als vorher. Ich bewege mich auch mehr (bin geschwommen, Rad gefahren, habe Bauchmuskeltraining gemacht)....
Ziel für den Abnehmplan von Shayleene: Nebst 2x die Woche Fitness, die ich schon regelmässig mache, möchte ich während den übrigen Tagen noch 2x in der Woche zu Hause Armübungen machen oder dann Hanteltraining. Das sind 15-30 min Zeit die...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von FatimaEunice: ...der Anfang ist schon einmal gemacht. Ich habe diese Woche jeden Tag frisch gekocht versucht mehr Wasser zu trinken und auf Süßigkeiten und Alkohol verzichtet. Mittags trinke ich immer einen...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von clearme: Hallo Miteinander! Eine Woche ist rum und es hat sich wieder etwas an mir verändert. In mir wächst immer mehr ein Selbstbewusstsein. Ich habe mich akzeptiert und nun belohnt mich mein Körper. Also...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Holigirl: In meinem Leben geht momentan einfach nichts vorwärts. Ich habe mein Abi fertig, meine Bewerbungen für die Unis abgeschickt und jede Menge Freizeit. Naja, eher zu viel Freizeit. Ich hatte mich zwar...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps