Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Hallöchen liebe Mitstreiter/innen!

0  0
Gespeichert von Jazzie am 26.10.2014

Mein Name ist Jasmin, ich bin (noch) 23 Jahre jung und ungefähr seit der sechsten Klasse übergewichtig. Anfangs war das alles noch im Rahmen und ich hatte keine Probleme damit. Inzwischen bin ich aber mit "stolzen" 88 Kilo bei einer Länge von 1,58 m bei einem verdammt ungesunden und erschreckenden BMI von 35.3 angekommen.

Meine ersten Abnehmversuche startete ich bei ca. 65 Kilo. Die Erfolge blieben meistens aus und der ewige Teufelskreis aus "Jetzt aber richtig!" und "Ich schaff' das sowieso nicht" brachten mich an den Punkt, an dem ich jetzt bin. An Wissen über gesunde Ernährung und Sport mangelt es mir ganz sicher nicht. Auch bin ich kein Mensch, der bei einer Sporteinheit aufgibt, bevor sie zu Ende ist. Bei mir heißen die drei großen Probleme MOTIVATION, ÜBERWINDUNG und DURCHHALTEVERMÖGEN. Leider gibt es in meinem Familien-/Freundeskreis niemanden, der so sehr mit seinem Gewicht zu kämpfen hat, wie ich. Auch niemanden, der mir mal gehörig in den Hintern treten könnte (mein Mann ist dafür leider viel zu gutmütig...). Abnehmgruppen hier in meiner Gegend gibt es kaum und in ein Fitnessstudio führte mich mein Weg bislang noch nicht. Ich weiß auch nicht wirklich, ob das was für mich wäre. Wenn ich trainiere, dann am liebsten zu Hause. So hoffe ich also, hier viele Gleichgesinnte zu treffen, die mir die fehlende Motivation, Ansporn, Sympathie und ab und an mal einen A****tritt geben können.

Neben dem Thema "Abnehmen" beschäftige ich mich gerne mit allerhand kreativen Sachen (digitales Malen und Gestalten, zeichnen, kreatives Schreiben). Außerdem bin ich in einem Schützenverein und im Spielmannszug aktiv.

Seit 3 Monaten bin ich glücklich verheiratet und lebe gemeinsam mit meinem Mann und einem Stubentiger in Celle.

Das war es von mir. Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen und mit euch gemeinsam den Kilos den Kampf anzusagen!  [Smile]

Eure Jazzie 

"Hindernisse sind diese furchterregenden Sachen, die du dann siehst, wenn du dein Ziel aus den Augen verlierst." - Henry Ford

Nach oben
Zur Hauptnavigation