Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Ich schaffe es nicht alleine ,ich weiß wie es geht ,kann es aber nicht umsetzen.

0  0
Gespeichert von kajareja am 23.09.2014

hallo zusammen ich bin wie ihr euch denken könnt neu hier und suche unterstützung bei einer ernsthaften diät

ich bin der kay

mit 144,3 kg gewicht bin ich absolut nicht glücklich und manchmal denke ich das ich nicht mehr lange habe,mich eckelt mitlerweile das essen an ,aber dan wenn ich was esse schmeckt es mir, und hinterher habe ich ein ganz schlimmes gefühl versagt zu haben.

meine frau sagt sie liebt jedes pfund an mir,ist ja schön und gut aber meine gesunheitlichen probleme werden immer schlimer.

ich bin jetzt kein vielfrass,(könnte man echt denken oder) ich esse nur einmal am tag und das ist abends weil ich sonst keine zeit habe, morgen bekomme ich nix runter,mittachspause haben wir nicht, also abends zu hause eine gute portion oder auch zwei bis der bauch weh tut,dan ins bett und frau mit extrem schnarching und atemaussetzer nerven,nachts ständig schlaff abbruch durch mehrfach gänge zum klo pipi machen,morgens aufwachen und sich fühlen als sei man vom LKW überfahren worden.dan ab zur arbeit und bei jeder noch so kleinsten ruhephase einpennen(gab schon stress deswegen auf der arbeit.zur zeit in krankengymnastig wegen extremer rückenschmerzen ca.2 jahre

so ein kleiner einblick ansonsten geht mir gut hihihi ne immer optimistisch bleiben

Abnehmen-Themen
Nach oben
Zur Hauptnavigation
Neue Abnehmen-Tipps